Hohe Austrittszahlen im Verbandsgebiet: Wie der Kreis den Schwund der Schiris stoppen will

9. June 2023 um 18:00 Uhr

Mit einer neuen Kampagne über die sozialen Netzwerke möchte der Fußballkreis Mönchengladbach-Viersen mit lokalen Testimonials für das Schiedsrichterwesen werben. Links ist Dieter Kauertz vom Stadtsportbund zu sehen, rechts wirbt Alexander Schuh vom SC Victoria Mennrath.
Foto: FVN

Analyse Fussball Die Zahlen der aktiven Schiedsrichter sind weiter rückläufig: Der Fußballkreis Mönchengladbach-Viersen hat vor einigen Monaten eine Arbeitsgruppe gegründet, um Probleme auszumachen und Lösungen zu finden.

Previous post Was muss ein Vermieter steuerlich beachten